Exkursionen Rumänien

Auf den Spuren der Wildtiere

 Exkursionstermine 2017 sind folgende: 

Studenten, Azubis, FÖJler oder Bufdis für die Campingexkursionen bitte direkt bei mir melden! Kontaktdaten siehe Impressum.

Teilnehmer/Innen für alle anderen Wanderexkursion bitte bei meinem Partner Perlenfänger melden.

 

Oktober

30.09. – 7.10. Familien Camp in den Karpaten/Maramures (bitte bewerben)

7.-14.10. Wanderexkursion (noch freie Plätze)

14.-21.10 Wanderexkursion (noch freie Plätze)

IMG_3391

Von 1996-2003 habe ich in den rumänischen Karpaten für das Carpathien Large Carnivor Project insbesondere in der Feldforschung arbeiten dürfen, an diversen Filmprojekten mitgearbeitet und die Fachexkursionen des Projektes geführt.

Wer mal wirklich viel über Wölfe, Bären, Luchse und andere Wildtiere und deren Spuren erfahren möchte, IMG_7903kommt mit mir auf eine Exkursion. Ich biete sehr spezielle Exkursionen für sehr kleine Gruppen an. Meine Exkursionen sind auch sehr spannend für Einzelpersonen oder Pärchen die mal richtig aus dem Alltag raus möchten, ohne gleich einen extremen Survivalkurs durchleben zu müssen. Eine Campingtour mit meinem Landrover ist ebenfalls möglich. Termine und Zielgebiete können jederzeit individuell bei mir angefragt werden. Eine Anfrage sollte wenn möglich mindestens 6 Monate im voraus erfolgen.

a) einzelne Teilnehmer oder maximal bis 4 DSCN2338Personen. Tagesexkursion mit 4-8Stunden Wanderung im mittelschweren Gelände. Fachwissen ist nicht notwendig. Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in einer lokalen Pension oder als Campingtour. Bitte anfragen bei Perlenfänger….

b) Exkursionen für Gruppen ab 7 Teilnehmer werden von meinem Reisepartner Perlenfänger organisiert. Wir sind jeden Tag für 6-8 Stunden unterwegs in verschiedenen Regionen und übernachten in einer Pension mit deutscher Sprache. Holen Sie sich bitte ein individuelles Angebot ein. Anfragen bitte bei meinem Partner Perlenfänger…

Wir sind insbesondere auf Spurensuchen der Wölfe, Bären, Luchse und vielen anderen Wildtieren. Manchmal begegnen wir diesen auch. Grundsätzlich besuchen wir keine Hochstände oder Einrichtungen an denen die Wildtiere extra angefüttert werden. So verlockend das auch sein mag.

zu den Impressionen Karpaten Frühjahr 2016….

Zur Bildergallerie der Exkursionen 2015

Zur Bildergallerie der Exkursionen 2013

Impressionen aus den verschiedenen Exkursionen